Dirty Old Women

  • Ines Doujak
Schlagworte: Alter, Bildende Kunst, Geschlecht, Gender

Autor/innen-Biografie

Ines Doujak
geboren 1959, lebt und arbeitet in Wien; Diplom der Universität für angewandte Kunst, Wien; Ausstellungen der vergangenen zwei Jahre (Auswahl): 2005: Be what you want but stay where you are, Witte de With, Rotterdam; Dirty Old Women, Salzburger Kunstverein, Salzburg; Die Regierung, Secession, Wien; 2004: Being in the World, Miami Art Central, Miami; How do we want to be Governed?, MACBA (Museu d’Art Contemporani Barcelona), Barcelona; formate. Wien ca. 2004, CAA/Vie Bukarest
Veröffentlicht
2005-07-05
Rubrik
Forum