Ein „Who is Who“ in Fragen von Gender und ländlicher Entwicklung in Afrika

  • Waltraud Dumont du Voitel Heidelberg, Deutsche Stiftung Frauen- und Geschlechterforschung, Ethnologie
Schlagworte: Afrika, Ökonomie, Geschlecht, Gender

Abstract

orschung zur ländlichen Entwicklung in Afrika. Die Dokumentation umfasst Literatur aus den 1920er und den 1930er Jahren; der Schwerpunkt liegt jedoch auf den Veröffentlichungen aus den 1980er und 1990er Jahren; darüber hinaus bezieht die Bibliographie auch jene Studien mit ein, die bis Ende März 2003 veröffentlicht worden sind.
Veröffentlicht
2004-11-09
Rubrik
Offener Teil