Rezension zu: Heinz-Jürgen Voß: Intersexualität – Intersex. Eine Intervention. Münster: Unrast Verlag 2012.

  • Simone Emmert Philipps-Universität Marburg
Schlagworte: Intersexualität, Ethik, Körper, Queer, Geschlecht, Gender

Abstract

Voß stellt in seinem kleinen Band die wichtigsten Ergebnisse der neueren Outcome-Studien zu den Behandlungsergebnissen an Intersexen vor. Dazu werden vorab die relevanten Begriffe sowie die medizinischen Behandlungsmethoden vorgestellt. Schließlich werden diese Ergebnisse aus medizinethischer Perspektive bewertet, und es wird die Forderung erhoben, Menschen aufgrund ihrer Verschiedenheit auch in der medizinischen Praxis anzuerkennen.

Autor/innen-Biografie

Simone Emmert, Philipps-Universität Marburg
Doktorandin am Zentrum für Friedens- und Konfliktforschung und Multiplikatorin für diversitätsbewusste Seminare
Veröffentlicht
2013-05-08
Rubrik
Rezensionen