Rezension zu: Michael Jäckel, Julia Derra, Cornelia Eck: SchönheitsAnsichten. Geschlechterbilder in Werbeanzeigen und ihre Bewertung. Baden-Baden: Nomos Verlag 2009.

Waltraud Posch

Abstract


In einer generationenübergreifenden Studie gehen Michael Jäckel, Julia Derra und Cornelia Eck der Frage nach, welche Schönheitsbilder in der Zeitschriftenwerbung präsentiert und wie diese von Rezipient/-innen aufgenommen werden. Das Buch liefert eine wichtige Basis für Medienforschung und Soziologie der Geschlechter, zumal es auch vordergründig nicht sichtbare mediale Konstruktionen von Geschlecht und die geschlechtsbezogene Darstellung von Körperlichkeit und Schönheit aufzeigt.

Schlagworte


Körper; Werbung; Medien; Geschlecht; Gender

Volltext:

HTML


DOI: http://dx.doi.org/10.14766/896



querelles-net wird herausgegeben an der Freien Universität Berlin. ISSN 1862-054X