Rezension zu: Elke Frietsch, Christina Herkommer (Hg.): Nationalsozialismus und Geschlecht. Zur Politisierung und Ästhetisierung von Körper, „Rasse“ und Sexualität im „Dritten Reich“ und nach 1945. Bielefeld: transcript Verlag 2009.

  • Veronika Springmann Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Schlagworte: Nationalsozialismus, Geschlecht, Gender

Abstract

Der vorliegende Tagungsband versammelt 21 Aufsätze, die sich aus sehr unterschiedlichen Perspektiven mit Vorstellungen, Konstruktionen, Konzeptionen und Projektionen von Geschlecht jeweils in Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus beschäftigen. Auch wenn die Fülle des Bandes zunächst erschlägt, lohnt sich die Auseinandersetzung mit einigen Aufsätzen.
Veröffentlicht
2009-10-16
Rubrik
Offener Teil