Gegen das Vergessen arbeiten

Sonja Hilzinger

Abstract


Der Sammelband widmet sich aus der Perspektive der Geschlechterforschung der Beschäftigung mit der gesellschaftspolitischen und pädagogischen Aufgabe, wie die Erinnerung an den Holocaust, an die Verfolgten, Widerständigen und Exilierten im kollektiven Gedächtnis unserer Gesellschaft zu verankern ist.

Schlagworte


Exil; Nationalsozialismus; Geschlecht; Gender

Volltext:

HTML


DOI: http://dx.doi.org/10.14766/57



querelles-net wird herausgegeben an der Freien Universität Berlin. ISSN 1862-054X