Von einigen Schwierigkeit der Vermittlung zwischen wissenschaftlichen Diskursen

  • Ilka Borchardt
Schlagworte: Feminismus, Osteuropa und Russland, Wissenschaftsgeschichte, Geschlecht, Gender

Abstract

Die Feministischen Studien 1/1999 Geschlechterverhältnisse in Rußland versuchen, mit mehreren rußlandbezogenen Beiträgen zu einem intensiveren Austausch zwischen ost- und westeuropäischen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern beizutragen. Es werden hier Probleme deutlich, die bei dem Transfer zwischen unterschiedlichen wissenschaftlichen und gesellschaftlichen Kontexten entstehen.
Veröffentlicht
2001-03-01
Rubrik
Schwerpunkt