Das Leben als Erzählung. Zur Problematik biographischen Schreibens am Beispiel der spanischen Humanistin Luisa Sigea (1522–1560)

Susanne Thiemann

Schlagworte


Beruf; Neuzeit; Süd- und Westeuropa; Geschlecht; Gender

Volltext:

HTML


DOI: http://dx.doi.org/10.14766/420



querelles-net wird herausgegeben an der Freien Universität Berlin. ISSN 1862-054X