Im Blickpunkt: Ältere alleinstehende Migrantinnen

Elke Olbermann

Abstract


In dem rezensierten Buch stellt die Autorin die Ergebnisse einer im Auftrag des Bundesministeriums für Familien, Senioren, Frauen und Jugend durchgeführten Untersuchung zur Lebenssituation älterer alleinstehender Migrantinnen vor. Die Untersuchung liefert umfassende und differenzierte Einblicke in zentrale Lebensbereiche älterer alleinstehender Migrantinnen und verweist auf diesbezügliche sozial- und gesellschaftspolitische Handlungsbedarfe.

Schlagworte


Alter; Gesundheit; Intersektionalität; Migration; Soziale Ungleichheit; Geschlecht; Gender

Volltext:

HTML


DOI: http://dx.doi.org/10.14766/342



querelles-net wird herausgegeben an der Freien Universität Berlin. ISSN 1862-054X