„Powergirls“

  • Gabriele Schmölzer Karl-Franzens-Universität Graz, Institut für Strafrecht, Strafprozessrecht und Kriminologie
Schlagworte: Devianz, Gewalt, Jugend, Geschlecht, Gender

Abstract

Dieses Werk präsentiert die Ergebnisse des Forschungsprojektes „Mädchen und Gewalt: Eine Untersuchung zum jugendgruppentypischen Umgang mit Gewalt“ am Deutschen Jugendinstitut (DJI), das – im Wesentlichen – von den beiden Verfasserinnen in den Jahren 1998 bis 2001 durchgeführt wurde. Ziel des Projektes und des Bandes ist es, eine geschlechterdifferenzierte Gewaltprävention, an der es vielfach mangelt, wissenschaftlich zu fundieren. Dies ist den Autorinnen durch eine ebenso lebensnahe wie praxisbezogene soziologische Forschung gelungen.
Veröffentlicht
2003-11-01
Rubrik
Schwerpunkt