Nähere Angaben zu den Autor/innen

Ateş, Seyran, Rechtanwältin und Autorin