Nähere Angaben zu den Autor/innen

Hauser, Claudia, Absolventin Graduiertenkolleg „Geschlechterdifferenz und Literatur“ München