Und sie bewegen sie doch! Frauen in den Naturwissenschaften

  • Helga Satzinger Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung, Technische Universität Berlin
Schlagworte: Beruf, Hochschule, Sozialisation, Wissenschaftsgeschichte, Geschlecht, Gender

Abstract

Das Buch beschäftigt sich mit drei Aspekten der „gender and/gender in science studies": 1. der Geschichte von Frauen in den Naturwissenschaften, 2. den geschlechtsspezifischen Sozialisationsbedingungen und anderen Barrieren, die heute den Zugang von Frauen zu diesem Arbeitsgebiet erschweren, und 3. den Veränderungen, die im Zuge der Frauenbewegung im Wissenskorpus naturwissenschaftlich orientierter Disziplinen durch Frauen erreicht wurden.
Veröffentlicht
2001-07-01