Stereotype Männlichkeit auf dem Prüfstand?

  • Ilka Borchardt Berlin: Freie Universität, Ethnologie
Schlagworte: Literatur, Männerforschung, Wissenschaftsgeschichte, Geschlecht, Gender

Abstract

Das von Therese Steffen 2002 herausgegebene Buch Masculinities – Maskulinitäten stellt deutsch- und englischsprachige Arbeiten zur Vielfalt von Vorstellungen über Männlichkeit vor. Das Anliegen der Autor/-innen ist nicht nur die Auflösung der eindimensionalen Kategorie „Mann“, sondern auch die Diskussion der „Realität stereotyper hegemonialer Maskulinität“.
Veröffentlicht
2003-07-01
Rubrik
Schwerpunkt