Vive la diversité!

Doris Kolesch

Abstract


Der erste deutschsprachige Sammelband zu Homosexualität, Queerness und nicht-normativer Sexualität in der französischen Literatur- und Kulturgeschichte beleuchtet die verschiedenen Facetten dieses weiten Themenbereichs aus unterschiedlichen historischen und methodischen Perspektiven.

Schlagworte


Homosexualität; Literatur; Queer; Neuzeit; Westeuropa; Geschlecht; Gender

Volltext:

HTML


DOI: http://dx.doi.org/10.14766/153



querelles-net wird herausgegeben an der Freien Universität Berlin. ISSN 1862-054X