Editorial zu querelles-net 13(1)

Marco Tullney

Liebe Leserinnen und Leser,

wir präsentieren Ihnen die aktuelle Ausgabe von querelles-net, deren Rezensionen Sie wie gewohnt im HTML- und im EPUB-Format ansehen können (die gesamte Ausgabe auch in einem ebook im EPUB-Format). Die Ausgabe beginnt mit einer Rezension von Anson Koch-Rhein über ein juristisches Werk zur Diskriminierung aufgrund von sexueller Orientierung und Geschlechtsidentität. Weitere Rezensionen widmen sich vor allem sozialwissenschaftlichen Titeln, aber auch Neuerscheinungen aus Islamwissenschaft, Literaturwissenschaft und Geschichtswissenschaft.

Wir haben im vergangenen Jahr einige Neuerungen bei querelles-net eingeführt. Dazu gehören etwa die Aufgabe der Schwerpunktthemen und die Umstellung auf häufiger erscheinende, kürzere Ausgaben. Aber auch auf der technischen Ebene haben wir die Zeitschrift modernisiert, insbesondere durch die zusätzliche Bereitstellung von Rezensionen und Gesamtausgabe im ebook-Format EPUB. Auch in Zukunft werden wir uns darum bemühen, in organisatorischer und technischer Hinsicht aufgeschlossen gegenüber Neuerungen zu sein, die der Sichtbarkeit der in querelles-net präsentierten Inhalte förderlich sind.

Wenn Sie als Rezensent/in oder auch in anderer Weise an Kooperation oder Austausch interessiert sind, freuen wir uns über entsprechende Nachrichten. Gleiches gilt für Rückmeldungen zu Lizenzen, Nachnutzungen der Texte, technischen Möglichkeiten und Erfahrungen mit der Nutzung von querelles-net.

Stets freuen wir uns auch über Rezensionsangebote. querelles-net bietet Rezensent/innen einen thematisch einschlägigen, gut eingeführten und an hoher Qualität orientierten Veröffentlichungsort. Eine Auswahl von Titeln, die wir zur Rezension vorschlagen, finden Sie unter https://www.querelles-net.de/index.php/qn/booksForReview.

Vielen Dank für Ihr Interesse,
Marco Tullney

An dieser Ausgabe wirkten mit: Valeria Raupach, Anita Runge, Marco Tullney (Redaktion), Judith W. Guzzoni (Lektorat) und Barbara R. Pausch (Übersetzungen) – und natürlich die Rezensentinnen und Rezensenten. Wir bedanken uns für die Unterstützung.

URN urn:nbn:de:0114-qn:1006:5

Creative Commons License
Dieser Text steht unter einer Creative Commons Namensnennung 3.0 Deutschland Lizenz. Hinweise zur Nutzung dieses Textes finden Sie unter https://www.querelles-net.de/index.php/qn/pages/view/creativecommons





querelles-net wird herausgegeben an der Freien Universität Berlin. ISSN 1862-054X